Navigation:
Pop Noir mit Hund: Femme Schmidt.

Pop Noir mit Hund: Femme Schmidt. © Label

Musik

Femme Schmidt mit neuem Album auf Tour

Sie selbst bezeichnet ihren Stil als Pop Noir, die Singer/Songwriterin Femme Schmidt sucht die großen Gefühle unter den glitzernden Oberflächen. Gerade hat die Wahlberlinerin ihr zweites Album "Raw" veröffentlicht, und geht damit jetzt auch auf Tour.

Berlin. Apropos Tour: Femme Schmidt war schon mit etlichen internationalen Popgrößen unterwegs. Zu ihren Bewunderern zählen Elton John, mit dem sie in Australien auf Arena Tour war. Mit Lionel Richie stand sie in Paris und Wien auf der Bühne, Bryan Ferry supportete sie erst kürzlich im Rahmen seiner Deutschland-Tour.

Auch Chris Martin war voll des Lobes für die Sängerin: ""Listening to this album is a wonderful, filmic, suspenseful, soundtracky

 

trip through the wicked world as seen through Schmidt's eyes. She has such interesting things to say about life and love and it all sounds dark, powerful and lovely at the same time."

Tourdaten: 10.03. Hannover - Musikzentrum; 11.03. Ludwigshafen - Das Haus; 16.03. Berlin - Lido; 17.03.München - Technikum; 18.03. Stuttgart - Im Wizemann;  19.03. Freiburg - Jazzhaus;  26.05. Göttingen - Musa; 27.05. Koblenz - Cafe Hahn; 28.05. Bad Homburg - Kurtheater

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages

18 Meter hoch ist die Weihnachtspyramide in Hannovers City. Ein echter Hingucker.

zur Galerie