Navigation:

© SpotOn

People

Familienzusammenführung via Internet

Wie überbrückt man als frisch verliebtes Paar eine räumliche Trennung über die Feiertage in Zeiten des Internets am besten? Man greift auf Messenger zurück.

Genau das taten "Sun"-Online zufolge auch Taylor Swift (23) und Harry Styles (18). Die beiden Verliebten verbrachten Weihnachten daheim bei ihren Familien - Haupt-Kommunikationsmöglichkeit: Skype.

Wie eine Quelle berichtet, sollen die beiden täglich bis zu fünf Mal online gewesen sein und die Gelegenheit sogar zur Familienzusammenführung genutzt haben. "Es war eine gute Gelegenheit (...) da sie an Weihnachten alle zusammen waren." Der One-Direction-Sänger ("Little Things") und die hübsche Country-Musikerin ("I Knew You Were Trouble") sind seit Oktober 2012 ein Paar.

SpotOn