Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Extravagante Hüte in Ascot: Die Queen trägt Orange
Menschen Boulevard Extravagante Hüte in Ascot: Die Queen trägt Orange
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 16.06.2016
Bunt und blumig! Quelle: Andrew Cowie
Anzeige
Ascot

Jedes Jahr werden dort Wetten darauf abgeschlossen, welche Farbe der Hut der Queen haben wird. Diesmal trug sie einen blauen Mantel dazu, als sie am Nachmittag in Begleitung ihres Mannes, Prinz Philip (95), in einer Pferdekutsche erschien.

Die Hüte der Damen erhalten beim Royal Ascot mindestens genauso viel Aufmerksamkeit wie die Pferde. Der Donnerstag ist zudem der Ladies Day, an dem besonders extravagante Kopfbedeckungen zur Schau getragen werden. Bunt und ausgefallen waren die Hüte auch diesmal - mal sahen sie aus wie goldene Hörner, mal trugen die Besucherinnen überdimensionale Blumen auf dem Kopf.

Die Königin hatte das Society-Ereignis am Dienstag eröffnet. Traditionell dreht sie am ersten Tag des fünftägigen Spektakels eine Runde mit der Kutsche auf der Rennstrecke. Die Queen schickt auch selbst Pferde ins Rennen und ist jeden Tag dabei. Das Preisgeld beträgt insgesamt mehr als acht Millionen Euro.

dpa

Nun, da sich der Hype-Rauch um Radioheads neuntes Album ein wenig verzogen hat, lässt sich seriös Bilanz ziehen. Die fällt ebenso aus wie am Anfang: "A Moon Shaped Pool" ist ein Meisterwerk - selbst für die Verhältnisse dieser großen Band.

17.06.2016

"Ist seid nicht alleine, hinter euch stehen 80 Millionen": Max Giesinger textet seinen Liebessong "80 Millionen" etwas um, legt den TV-Kommentar zum WM-Siegtor 2014 drunter und landet damit den bislang größten EM-Hit.

16.06.2016

Was ist das typische Berlin-Gefühl - Club, Currywurst und steigende Mieten? Die Guerilla-Kampagne "Like Berlin" will es nun ganz genau wissen und klebt Sticker und Plakate in der ganzen Stadt.

16.06.2016
Anzeige