Navigation:

© Jordan Strauss/Invision/AP

Kino

Eva Mendes hasst Sex-Szenen

Schauspielerin Eva Mendes ist zwar schon lange im Filmgeschäft aber sie hat sich noch immer nicht mit Sex-Szenen angefreundet, verriet sie dem Magazin "Us Weekly".

Ihre jüngste Sex-Szene musste sie für den Film "The Palace Beyond the Pines" drehen, allerdings mit ihrem Freund Ryan Gosling ("Gangster Squad", 32). Trotz der Vertrautheit des Paares, fiel es dem sexy Star schwer die Liebesszene zu drehen.

"Liebesszenen sind schrecklich. Das muss einfach mal gesagt werden. Sie sind immer unangenehm", so die 39-Jährige. Auch mit ihrem Sexappeal scheint die rassige Schönheit ein Problem zu haben. In der Vergangenheit betonte sie mehrmals, dass sie es satt habe, auf ihr Äußeres reduziert zu werden, da sie so viel mehr Facetten besitze als ihre betörende Optik.

Das Drama "The Palace Beyond the Pines" kommt am 20. Juni in die deutschen Kinos.

(ala/spot)