Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Eva Green in Fantasy-Film
Menschen Boulevard Eva Green in Fantasy-Film
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 16.03.2016
Eva Green bald als ungewöhnliche Heimleiterin in «Miss Peregrine's Home for Peculiar Children». Quelle: Will Oliver
Anzeige
Los Angeles

In dem Film von Tim Burton mit dem englischen Titel "Miss Peregrine's Home for Peculiar Children" leitet sie auf einer einsamen Insel ein Heim für Kinder, die mit ihren seltsamen Fähigkeiten in keine normale Welt passen. Asa Butterfield, Rupert Everett, Judi Dench und Samuel L. Jackson spielen ebenfalls mit. Ende September kommt der Film in die US-Kinos, Anfang November nach Deutschland. Green drehte zuvor mit Burton den Vampirfilm "Dark Shadows". Die französische Schauspielerin war zuletzt in "300: Rise of an Empire" und "Sin City 2: A Dame to Kill For" zu sehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Oscar-Preisträgerin Julia Roberts (48, "Erin Brockovich") könnte bald in der Rolle einer New Yorker Anwältin vor der Kamera stehen. Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, ist die Schauspielerin für das auf wahren Tatsachen beruhende Gerichtsdrama "Train Man" im Gespräch.

16.03.2016

Madonna (57) hat auf Berichte reagiert, sie sei bei einem Konzert in Australien betrunken gewesen. "Zu dumm, dass Leute keine Ahnung von der Kunst der Schauspielerei haben und davon, wie man in eine Rolle schlüpft", schrieb die amerikanische Musikerin auf Instagram.

16.03.2016

Charlie Sheen (50) will auch seiner Ex-Frau Denise Richards für ihre gemeinsamen Töchter weniger Unterhalt zahlen. Die derzeitige monatliche Rate von 55 000 Dollar (etwa 50 000 Euro) sei zu hoch, da sein Einkommen drastisch gesunken sei, zitierte das Promiportal "TMZ.

16.03.2016
Anzeige