Navigation:

© SpotOn

Musik

Erfolgreiches Jahr für die Toten Hosen

"Ballast der Republik" von den Toten Hosen ist das erfolgreichste Album des Jahres 2012. Außerdem belegt die Band um Sänger Campino mit "Tage wie diese" Platz zwei der offiziellen Single-Jahrescharts von Media Control.

Noch vor der Rockband landete allerdings Michel Teló. Mit dem Sommer-Hit "Ai Se Eu Te Pego" sang sich der Brasilianer direkt auf Platz eins. Dahinter liegen "I Follow Rivers", der Überraschungserfolg von Lykke Lis auf Rang drei und "Somebody That I Used To Know" von Gotye feat. Kimbra auf der Vier.

Auch der Graf von Unheilig kann auf ein durchweg erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken. "Lichter der Stadt" belegt Platz zwei der deutschen Album-Jahrescharts. Rang drei ergatterte Sängerin Adele, deren Album "21" nun seit insgesamt 101 Wochen in den Charts rangiert. Dahinter landen Lana Del Ray mit "Born To Die" auf Platz vier und Xavier Naidoo mit "Danke fürs Zuhören - Best Of" auf Platz fünf.

SpotOn