Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Emmy-Gewinnerin Christiane Paul: "Kann mir niemand wegnehmen"
Menschen Boulevard Emmy-Gewinnerin Christiane Paul: "Kann mir niemand wegnehmen"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 27.11.2016
Anzeige
New York

In der Nacht zum Montag hatte die Schauspielerin die begehrte TV-Trophäe gewonnen - als beste Hauptdarstellerin. Sie wurde damit für ihre Rolle im ARD-Film "Unterm Radar" ausgezeichnet. Paul spielt darin eine Mutter und Richterin, die die Verwicklung ihrer Tochter in einen Terroranschlag nicht fassen kann. Mit dem Preis gerechnet habe sie nicht - weil Judi Dench mit ihr nominiert war, sagte sie in dem Interview.

"Ich bin einfach nur ein Mädchen aus Ostberlin. Das habe ich immer wieder gedacht, als ich da in New York war", sagte Paul. "Und ich weiß auch, was dieser Preis letztlich bedeutet. Den hat auch vor mir noch keine Deutsche bekommen, und das weiß ich auch alles", sagte die 42-Jährige. "Das zelebriere ich auch in mir. Das kann mir niemand mehr wegnehmen."

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alessandra Meyer-Wölden ist zum dritten Mal schwanger. Bereits vor fünf Jahren brachte die Ex-Frau von Oliver Pocher Zwillinge zur Welt. Das doppelte Glück ist für die 33-Jährige „ein echter Schock“.

27.11.2016

Knapp sechs Jahre waren sie verheiratet, als Guido Westerwelle an den Folgen seiner Leukämieerkrankung starb. Auf Facebook hat sein Lebenspartner Michael Mronz nun einen rührenden Spendenaufruf veröffentlicht – er liest sich wie ein Liebeserklärung.

26.11.2016

"Tatort"-Star Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres 2016".

25.11.2016
Anzeige