Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Emma Watson wird Disneys Belle
Menschen Boulevard Emma Watson wird Disneys Belle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 28.01.2015
Emma Watson spielt die «Schöne». Quelle: Joerg Carstensen
Anzeige
Los Angeles

n. "Dreamgirls"-Regisseur Bill Condon ("Inside WikiLeaks") übernimmt die Regie. Watson freute sich auf ihrer Facebookseite über die Rolle. Dieses Märchen sei ein wichtiger Bestandteil ihrer Kindheit gewesen. Die Geschichte dreht sich um die schöne Belle, die in einem verwunschenen Schloss auf ein verzaubertes Biest trifft und dem Geheimnis seiner schrecklichen Erscheinung auf die Spur kommt. "Die Schöne und das Biest" von 1991 zählt zu Disneys beliebtesten Zeichentrickfilmen. Über die weitere Besetzung der Rollen wurde noch nichts bekannt. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Autsch, das dürfte Männern schon beim Hinsehen wehtun: Der Schauspieler Wotan Wilke Möhring (47) hat auf Facebook ein Bild gepostet, das ein Messer im Schritt eines Mannes zeigt.

27.01.2015

Die Songs des vierköpfigen Tech-Rap-Kollektivs Deichkind entstehen in Teamarbeit. Weil die Bandmitglieder an verschiedenen Orten wohnen, haben sie schon einmal versucht, über die Internet-Telefonie Skype Lieder zu schreiben und zu kommunizieren.

27.01.2015

Die Münchner Faschingsgesellschaft Narhalla verleiht am Freitag (30.1.) den Karl-Valentin-Orden an den Sänger Heino (76). Die Wahl des 43. Preisträgers rief in der Kabarett-Szene Spott hervor.

27.01.2015
Anzeige