Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Elton John vor den Ruinen von Pompeji
Menschen Boulevard Elton John vor den Ruinen von Pompeji
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 13.07.2016
Elton John beim Konzert in Pompeji. Quelle: Cesare Abbate
Anzeige
Rom

Für Backstagekarten hatten einige Fans etwa 1200 Euro bezahlt, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Mittwoch. Für Sitzplätze in der ersten Reihe wurden demnach bis zu 600 Euro fällig. Andere Fans waren nicht viel Geld, sondern ihr Mückenspray los: Es wurde ihnen am Eingang aus Sicherheitsgründen abgenommen.

dpa

US-Schauspielerin Jennifer Aniston (47) dementiert Medienberichte, wonach sie schwanger sei, und geht mit Boulevard-Medien hart ins Gericht. "Für das Protokoll, ich bin nicht schwanger.

13.07.2016

In dem achten Teil der "Fast and Furious"-Reihe über illegale Straßenrennen verleiht Dwayne Johnson (44) seiner Figur einen düsteren Anstrich. Johnson, der den US-Agenten Luke Hobbs spielt, zeigt sich auf Instagram mit einem Foto von den Dreharbeiten in oranger Gefängniskluft mit Hand- und Fußschellen und einem grimmig-gefährlichen Blick.

13.07.2016

Vier Monate vor dem geplanten US-Kinostart im November hat das Studio Focus Features den Trailer für das Rassismus-Drama "Loving" veröffentlicht. Es ist die bewegende, auf wahren Tatsachen basierende Geschichte eines Paares aus den US-Südstaaten, das bis vor den Obersten Gerichtshof zieht, um ihre Ehe zu legalisieren.

13.07.2016
Anzeige