Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Drew Barrymore: "Frauen können nicht alles haben"
Menschen Boulevard Drew Barrymore: "Frauen können nicht alles haben"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 06.04.2013
Quelle: Alexandra Wyman/Invision/AP
Anzeige

"Ich habe so vieles aufgeben müssen", erklärte die 38-Jährige im Interview mit der US-Zeitung "Us Weekly".

"Ich weiß, dass es so aussieht, als würde ich alles machen, aber es gibt wirklich vieles, was ich aufgeben musste. Und ich bin froh, dass ich das getan habe. Ich denke noch ständig daran, aber man fängt an instinktiv das Richtige zu tun."

Sie wolle auf keinen Fall einen wichtigen Moment im Leben ihrer Tochter verpassen. "Unglücklicherweise bin ich, wie viele andere Frauen meiner Generation auch, mit dem Leitsatz erzogen worden: ,Frauen können alles haben', ich denke nicht, dass das geht. Einige Dinge fallen immer unter den Tisch. Aber die gute Nachricht ist, die Dinge, die auf dem Tisch bleiben, sind die wichtigsten."

Deshalb drehe sie derzeit auch keine Filme mehr. "Ich würde meine Tochter so schrecklich vermissen." Ganz aufgeben will sie ihre Filmkarriere aber nicht: "Wenn meine Tochter älter wird, werde ich ganz langsam zu meiner Arbeit zurückkehren."

(obr/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Ich finde es erstaunlich, dass man nur noch so wenig Inhalt über das Medium Fernsehen transportieren kann, dass viele noch nebenbei an mindestens zwei externen Geräten sitzen und das live kommentieren".

06.04.2013

Mission geglückt! Backstreet Boy A.J. McLean (35) freut sich über seine neue Haarpracht. Der Sänger gönnte sich eine Haar-Transplantation und postete auf Instagram stolz das Ergebnis mit Vorher-Nachher-Bildern.

06.04.2013

"Papa und Sohn warten auf Milans Pass!" Pop-Sängerin Shakira (36) twittert einen Schnappschuss von ihrem Freund, dem spanischen Fußball-Star Gerard Piqué (26), und ihrem gemeinsamen Sohn Milan, der im Januar zur Welt kam.

06.04.2013
Anzeige