Navigation:
Szene

Digitaler Weg zur letzten Ruhestätte in Wien

Die letzten Ruhestätten von Bekannten oder Prominenten sind auf Friedhöfen oft nur schwer zu finden: In Wien schafft man dieses Problem nun ab.Eine Navigationsfunktion auf der Website der Friedhöfe zeigt ab dem Frühjahr 2013 den genauen Standort der Besucher und führt sie online zum gewünschten Grab.

Wien. b. Das berichtet die österreichische Nachrichtenagentur APA am Dienstag. Über ein Smartphone wird der genaue Ort angezeigt - sowohl in Karten- als auch in Satellitenansicht. Akustische Hinweise gibt es aber nicht. Hinterbliebene können sich in Wien auf kreative Art und Weise verabschieden. Eine Urne aus unbehandeltem Ahorn wird seit neuestem mit zwölf Acryl-Farben ausgeliefert und kann selbst bemalt werden. Auch neu im Programm: bereits gestaltete Urnen mit Swarovski-Steinen. [Wiener Friedhöfe]( http://dpaq.de/TETXH)

dpa