Navigation:

© SpotOn

Lifestyle

Diese Superstars riechen besonders gut

Beruf: Schauspieler und Testimonial. Die großen Dufthäuser dieser Welt begnügen sich nicht mehr damit, ein x-beliebiges Gesicht als Werbefigur in ihrer Kampagne einzusetzen.

Ein Star muss es sein. Und so kommt es, dass auch viele Hollywoodgrößen einen meist sehr lukrativen Nebenjob als Testimonial annehmen.

"Der Teufel trägt Prada"-Star Anne Hathaway (30) wirbt beispielsweise für die Duftmarke Lancome. Das Wässerchen heißt "Magnifique" und bedeutet für Hathaway "Sinnlichkeit und Feminität". Sie gibt sich in der Werbekampagne anmutig, elegant und ein bisschen majestätisch.

Auch Kollegin Eva Mendes (38) zeigt sich in ihrer Kampagne gewohnt verführerisch. Für Calvin Kleins Parfüm "Secret Obsession" legt sie die Hüllen ab. Mendes als Lockmittel ist ein cleverer Schachzug von Klein. Gwyneth Paltrow (40) zeigt sich hingegen züchtig, aber sehr blumig und farbenfroh bei der Werbung für "Pleasures", einem Duft von Estée Lauder. Das Parfüm soll so natürlich sein, wie die Schauspielerin aussieht.

Auch die Männer wollen gut riechen. Fast jeder kennt die Werbung, in der "Lost"-Star Josh Holloway (43)oberkörperfrei ins Meer springt. Das kann nur Werbung für Davidoffs "Cool Water" sein. Das weibliche Pendant bildet übrigens "Lost"-Kollegin Evangeline Lilly (33) mit "Cool Water Woman". Auch Ewan McGregor (41) wirbt für Davidoff. Bei seiner Kampagne für "Adventure" setzt er allerdings auf den rauen Look. "Pearl Harbour"-Star Josh Hartnett (34) zeigt sich unwiderstehlich in einer Armani-Kampagne.

Ebenfalls in der Rolle des Verführers präsentiert sich Matthew McConaughey (43). Das kann der "Sexiest Man Alive" von 2005 auch am besten. Für Dolce & Gabbana spielt er "The One". "Uns war sofort klar, dass Matthew McConaughey der ideale Partner für unseren Herrenduft ist. Wir suchten einen Mann, der durch seine Männlichkeit anziehend wirkt", erklärt das Designerduo seine Wahl. Dior kontert mit dem "Sexiest Man Alive" von 2004: Jude Law (40). Chanel packt sogar noch einen drauf und wirbt mit Brad Pitt (49), dem "Sexiest Man Alive" aus dem Jahr 2000. Duft und Schönheit, das passt einfach.

SpotOn