Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Die umstrittene Frage nach der Privatsphäre
Menschen Boulevard Die umstrittene Frage nach der Privatsphäre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 14.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Nun plant die EU für ihre Bürger verschiedene Gesetze, um den Datenschutz zu stärken und mehr Privatsphäre zu ermöglichen, berichtet der "Spiegel".

Ein Datenschutzexperte schlägt aber nun Warnung. Der Anwalt Eduardo Ustaran äußerte sich zum US-Fachdienst "ZDNet" gegenüber dem Vorhaben der EU, das die Plattformen einschränken soll: "Wenn sie Daten nicht auf profitable oder für sie nützliche Weise verwenden dürften, müssten die Nutzer entweder dafür bezahlen oder aufhören, den Dienst zu nutzen". Im April soll über die Datenverordnungen abgestimmt werden.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spekulationen über einen möglichen Geburtstermin des königlichen Nachwuchses von Prinz William und seiner Ehefrau Kate gibt es seit das Paar die Schwangerschaft verkündet hat.

14.01.2013

Die Auszeichnung für ihr Lebenswerk stand schon vorab fest - und doch sorgte Hollywood-Schauspielerin Jodie Foster (50) mit ihrer Dankesrede bei den Golden Globes für den Gesprächsstoff des Abends.

14.01.2013

5,8 Millionen Dollar (4,3 Millionen Euro) trug Jessica Alba (31) bei der Verleihung der Golden Globe Awards um den Hals, so "Us Weekly"-Online. Die Harry-Winston-Diamantenkette kombinierte die Schauspielerin mit passenden Ohrringen, Diamantring und bodenlanger, melonenfarbener Robe.

14.01.2013
Anzeige