Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Die erste Dschungelcamp-Kandidatin steht fest
Menschen Boulevard Die erste Dschungelcamp-Kandidatin steht fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 06.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

"Ich habe einfach Bock auf dieses Format. Ich bin ja etwas geschlechtsverwirrt und frage mich, ob ich es die ganze Zeit aushalten werde, Olivia zu sein. Oliver ist nämlich ein bisschen sehr langweilig, sehr grau, schüchtern und spießig. Deswegen versuche ich Olivia so lange wie möglich am Leben zu erhalten", erklärte Jones im Interview mit RTL.

Doch wie will die 43-Jährige ihr schrilles Outfit in den Dschungel transportieren? Schließlich darf jeder Promi nur zwei Luxusgegenstände ins Camp mitnehmen. Olivia Jones hat sich jedoch bestens vorbereitet: "Ich darf auf jeden Fall meine Brüste als Luxusgegenstand mitnehmen. Ich kann die auch den anderen Z-Promis zum Spielen geben, wenn die wuschig werden. Und ich habe ein Drag Survival Kit dabei. Da ist das Nötigste, was man als junges Mädchen an Schminke braucht. Nur ganz wenig, damit ich meinen Teint unterstreichen kann."

Zur Not greift die Travestie-Künstlerin einfach auf Mutter Natur zurück: "Man kann ja auch Läuse stampfen. Mit der roten Farbe kann man sich die Lippen machen. Dann kann ich den Ruß aus dem Feuer als Eyliner verwenden."

Für die Drag Queen, die im Hamburger Rotlichtbezirk Sankt Pauli lebt und arbeitet, spielt natürlich auch Sex eine große Rolle. "Das Schöne ist ja, wir sind so viele Tage gefangen und irgendwann bricht bei den Jungs Notstand aus. Und das ist wirklich mein Moment, wo ich erblühe und endlich mein Sexualleben befriedigen kann. Ich hoffe natürlich nicht, dass da irgendwelche Hühner, die mit einer Promi-Beziehung einen Blumentopf gewinnen wollen, mir in die Wege kommen, aber ich werde kämpfen - auch sexuell. Ich kann mir 16 Tage ohne Sex nicht vorstellen. Ich glaube, das klappt nicht mal einen Tag ohne Sex. Ich bin die Königin von Sankt Pauli, das gehört dazu!"

Wer Olivia Jones in den Dschungel begleiten wird, gibt RTL in den nächsten Tagen bekannt. Startschuss für die siebte Runde von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" ist der 11. Januar.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Toller Auftakt ins "Tatort"-Jahr 2013. Mit "Machtlos" präsentierte der RBB den Zuschauern einen mitreißenden Fall rund um die Entführung eines kleinen Jungen.

06.01.2013

Der überraschende Nationalitätenwechsel des Schauspielers Gérard Depardieu ist aus Sicht des Bestseller-Autors Wladimir Kaminer ("Russendisko") ein Zeichen mangelnder Anerkennung.

05.01.2013

Ab 11. Januar moderiert erstmals Daniel Hartwich an der Seite von Sonja Zietlow die RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus". Der "Let's Dance"-Moderator tritt in die Fußstapfen von Dirk Bach, der im vergangenen Jahr überraschend verstorben war.

05.01.2013
Anzeige