Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard DiCaprio bekommt seltsame Nachricht von Jennifer Lopez
Menschen Boulevard DiCaprio bekommt seltsame Nachricht von Jennifer Lopez
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 30.03.2016
Leonardo DiCaprio hatte offenbar Lust auf einen Clubbesuch. Foto: Christopher Jue
Anzeige
Los Angeles

 

In seiner US-Sendung "Carpool Karaoke" schnappte sich der englische Moderator der "Late Late Show" das Smartphone von Gast Lopez und schickte damit dem Hollywood-Star folgende Nachricht: "Hey Baby, ich habe irgendwie das Gefühl, ich müsse mal die Sau rauslassen. Vorschläge? Sag Bescheid. JLo". Lopez protestierte lachend. "Ich werde dich das nicht senden lassen", sagte sie, aber Corden schickte die Textnachricht ab. 

Etwas später bekam Lopez eine Antwort von DiCaprio. "Meinst du heute Abend, Boo-Boo (in etwa: Süße)? Ein Clubbesuch?", las sie vor. Lopez und Corden amüsierten sich prächtig darüber. "Das Witzige ist, dass er tatsächlich denkt, ich meine es ernst", sagte die Sängerin. Zum Disco-Abend der zwei Stars werde es aber nicht kommen: "Ich werde zu Hause sein und mit meinen Kindern kochen."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Traudl Rosenthal, die Witwe von Quizmaster Hans Rosenthal, ist tot. Sie starb am vergangenen Freitag im Alter von 88 Jahren im Kreise ihrer Familie in Berlin, wie ihre Enkelin Debora Rosenthal am Mittwoch sagte.

30.03.2016

Zum Abschluss einen langen und erfolgreichen Karriere gibt es einen Echo: Am 7. April werden die Puhdys in Berlin für ihr Lebenswerk geehrt. "Nicht erst seit der Wiedervereinigung ist die einst erfolgreichste Rockgruppe der DDR ein gesamtdeutsches Phänomen", teilte der Bundesverband Musikindustrie mit.

30.03.2016

Rodel-Olympiasieger Felix Loch (26) wird Vater - und das übertrifft für ihn seine sportlichen Erfolge. "Unser Kind ist auf jeden Fall wichtiger als jede Goldmedaille", sagte er dem Magazin "Bunte".

30.03.2016
Anzeige