Navigation:

© SpotOn

Musik

Destiny's Child melden sich zurück

Destiny's Child sind wieder da! Beyoncé Knowles, Kelly Rowland und Michelle Williams bringen nach jahrelanger Pause wieder ein Album heraus. Das gab Soul-Diva und Frontfrau Beyoncé selbst auf ihrer Homepage bekannt.

"Ich bin so stolz, dass ich den ersten eigenen Destiny's-Child-Song nach acht Jahren ankündigen kann!", schrieb die 31-jährige Frau von Rapper Jay-Z und postete ein Schwarzweißfoto von ihr selbst und den beiden Kolleginnen.

Der neue Song hat den Titel "Nuclear" und ist Teil des Albums "Love Songs", auf dem sich die größten Romantik-Hits der Damen befinden. Das Album erscheint am 29. Januar, gab die Plattenfirma bekannt. Die erste Live-Performance der Single soll am 3. Februar beim Super Bowl stattfinden. Wie die US-Zeitung "US Weekly" berichtet, werden sich Kelly und Michelle dem Solo-Auftritt von Beyoncé anschließen, um ein Gemisch ihrer größten Hits sowie den neuen Song zu präsentieren.

Die letzte Platte "Destiny Fulfilled" veröffentlichte die Band im Jahr 2004. Mit Hits wie "Survivor" oder "Bootylicious" gehörte das Trio zu den erfolgreichsten Girl-Bands aller Zeiten. Nach ihrer Trennung verfolgten die Sängerinnen eigene Solo-Projekte. Am erfolgreichsten startete allerdings Beyoncé solo durch.

SpotOn