Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Désirée Nosbusch vermisst Anreize für Umweltschutz
Menschen Boulevard Désirée Nosbusch vermisst Anreize für Umweltschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 30.05.2016
Désirée Nosbusch versucht Müll zu vermeiden. Quelle: Britta Pedersen
Anzeige
München

"Ich versuche, nicht nur Müll zu trennen, sondern ihn auch zu vermeiden."

Nosbusch wünscht sich mehr finanzielle Anreize, um die Gesellschaft zu mehr Umweltbewusstsein zu motivieren. "Aber solange die großen, starken Autos verkauft werden, wird man nicht dafür sorgen, dass es die anderen leichter zu kaufen gibt", meinte die Schauspielerin ("Die Jahrhundert-Lawine") aus Luxemburg.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er hat alles gegeben, konnte aber nicht auf Sendung: Moderator Thore Schölermann (31) hat wegen der Teilsperrung des Flughafens Köln/Bonn am Montag seine Live-Sendung "Taff" verpasst.

Die ging pünktlich um 17.00 Uhr aus dem ProSieben-Studio in Unterföhring bei München auf Sendung.

30.05.2016

Schauspieler Wayne Carpendale (39) ist ein begeisterter Radfahrer - der Umwelt zuliebe.

"Ich versuche mich jeden Morgen zu fragen, wo ich etwas für die Umwelt tun kann", sagte der Darsteller ("Sturm der Liebe") der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Verleihung der GreenTec Awards in München.

30.05.2016

Die Band mit Hollywood-Star Johnny Depp und Altrocker Alice Cooper gibt in Hessen ihr einziges Deutschlandkonzert. Ihr Publikum bringen sie mit Verve und grundsolidem Rocksound auf Touren.

30.05.2016
Anzeige