Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard David Hasselhoff über Berliner Mauerabriss bestürzt
Menschen Boulevard David Hasselhoff über Berliner Mauerabriss bestürzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 27.03.2013
Anzeige

"Es scheint, dass Geld und Bagger mehr Macht haben als die Demokratie", ließ Hasselhoff auf Twitter verlauten. "Es ist ein trauriger Tag, als die Bagger kamen und die Erinnerungen all derjenigen herausgerissen wurden, die durch die Mauer verhaftet wurden oder starben", gab der Schauspieler von sich und äußerte somit sein Bedauern.

Noch vor ein paar Tagen reiste der 60-Jährige selbst nach Berlin, um dort vor Ort für den Erhalt der restlichen Berliner Mauer zu protestieren. Seit 1990 haben sich Künstler auf der East Side Gallery verewigt, um auf diese Art und Weise das Mahnmal fortleben zu lassen.

(ols/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gerüchteküche um eine mögliche Hochzeit von Angelina Jolie (37) und ihrem Verlobten Brad Pitt (49) ist wieder am Brodeln. Momentan reist die Schauspielerin ohne Mann und Kinder durch die Kriegsgebiete Afrikas, um gegen Vergewaltigungen zu kämpfen.

27.03.2013

Audrey Hepburn ist zurück, jedenfalls ihr Stil. Die eigens für die Fashion-Liebhaberin von Designer André Dupont 1953 entworfene Handtasche Riviera wird nun von dem Label neu aufgelegt.

27.03.2013

Model Lily Cole (25) ist Oben-ohne im neusten Video "Sacrilege" der amerikanischen Rockband "Yeah Yeah Yeahs" zu sehen. Die 25-Jährige spielt in einigen erotischen Szenen mit mehreren verschiedenen Männern die Rolle eines durchgedrehten Kleinstadtmädchens.

27.03.2013
Anzeige