Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Das Emoji des Jahres hat Freudentränen
Menschen Boulevard Das Emoji des Jahres hat Freudentränen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 10.12.2015
Das Emoji des Jahres lacht und weint vor Freude. Quelle: Matthias Balk
Anzeige
Hamburg

e. Also im Schnitt rund einmal pro Person auf diesem Planeten..." Auch die britischen Oxford Dictionaries wählten bekanntlich das Smiley-Gesicht mit den Freudentränen zum "Wort des Jahres".

Die Platzierung bei Twitter: 01. Emoji mit Freudentränen, 02. Lächelndes Emoji mit herzförmigen Augen, 03. Stark weinendes Emoji, 04. Breit grinsendes Emoji, 05. Herz Emoji, 06. Pinke Herzen Emoji (häufig verwendet als "Liebe liegt in der Luft"), 07. Funkelnde Sterne Emoji, 08. Kuss sendendes Emoji, 09. Applaus Emoji, 10. Feuer Emoji)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Hardcore-Fans von Hollywoodstar Will Ferrell ("Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy") dürfte diese Bar zum Mekka werden: Im frisch eröffneten "Stay Classy New York", mitten im Szene-Viertel Lower East Side, dreht sich alles um den Schauspieler.

10.12.2015

Stars wie das Model Cara Delevingne und ihre Freundin, die Musikerin Annie Clark, sind bereits damit gesichtet worden: "The Future is Female" (auf Deutsch: Die Zukunft ist weiblich) stand auf einem Pullover, mit dem beide bereits fotografiert wurden.

10.12.2015

Schüler der Hamburger Joseph-Carlebach-Schule haben die nach Angaben des jüdischen Bildungszentrums welthöchste Menora aus Legosteinen gebaut. Der neunarmige Chanukka-Leuchter in der Aula der Schule ist 5,82 Meter hoch und besteht aus 30 000 Steinen, wie eine Sprecherin am Mittwoch mitteilte.

09.12.2015
Anzeige