Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Daniel Espinosa steigt bei "Boston Strong" aus
Menschen Boulevard Daniel Espinosa steigt bei "Boston Strong" aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 27.05.2015
Daniel Espinosa dreht den Film über das Boston-Attentat nicht. Quelle: Kote Rodrigo
Anzeige
Los Angeles
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Erfolgs-Duo Michael Rooker und James Gunn hat sich erneut zusammengeschlossen: Der Schauspieler Rooker (60) und der Regisseur Gunn (44) planen gemeinsam den Horrorfilm "The Belko Experiment", berichtet das Branchenportal "Variety".

27.05.2015

Los Angeles (dpa) - Der vor allem aus der Erfolgs-Filmreihe "American Pie" bekannte US-Schauspieler Thomas Ian Nicholas (34) wechselt ins Horror-Genre. Nicholas werde eine Rolle in dem Horror-Drama "Strange Ones" übernehmen, berichtete das Branchenportal "Variety".

27.05.2015

Es ist nicht bekannt, ob Isaac Newton (1643-1727) auf seine Gravitationstheorie gekommen wäre, hätte er damals am Laptop sein Mail-Postfach aufgeräumt. Der Legende nach kam dem Physiker der zündende Gedanke zur Schwerkraft, als er recht entspannt beobachtete, wie ein Apfel in einem Garten von einem Baum plumpste.

27.05.2015
Anzeige