Navigation:

Macht Kasse: Daniel Craig© spot-on

Film

Daniel Craig kassiert 40 Millionen

Daniel Craig ist der bestbezahlte Bond-Schauspieler aller Zeiten. Für die nächsten beiden Einsätze als Geheimagent 007 kassiert der 44-Jährige über 50 Millionen Dollar (fast 40 Millionen Euro) Gage, berichtet die britische Zeitung "Sunday Times".

London. Damit reiht sich Craig in die Riege der Topverdiener von Hollywood neben Tom Cruise oder Leonardo DiCaprio ein. Für seinen ersten Bond-Einsatz in "Casino Royale" (2006) kassierte Craig noch drei Millionen Dollar (2,3 Mio. Euro), für "Ein Quantum Trost" (2008) sieben Millionen (5,5 Mio.) und für den aktuellen Streifen "Skyfall" 17 Millionen (13,3 Mio.). Vorgänger Pierce Brosnan hatte für seinen letzten Einsatz als Geheimagent in "Stirb an einem anderen Tag" (2002) 16 Millionen Dollar (12,5 Mio. Euro) verdient.

Die Termine für die nächsten beiden Bond-Filme stehen bereits fest. Der erste soll im Herbst 2014, der zweite 2016 in die Kinos kommen. spot-on