Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Daniel Craig kassiert 40 Millionen
Menschen Boulevard Daniel Craig kassiert 40 Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 19.11.2012
Macht Kasse: Daniel Craig Quelle: spot-on
Anzeige
London

Damit reiht sich Craig in die Riege der Topverdiener von Hollywood neben Tom Cruise oder Leonardo DiCaprio ein. Für seinen ersten Bond-Einsatz in "Casino Royale" (2006) kassierte Craig noch drei Millionen Dollar (2,3 Mio. Euro), für "Ein Quantum Trost" (2008) sieben Millionen (5,5 Mio.) und für den aktuellen Streifen "Skyfall" 17 Millionen (13,3 Mio.). Vorgänger Pierce Brosnan hatte für seinen letzten Einsatz als Geheimagent in "Stirb an einem anderen Tag" (2002) 16 Millionen Dollar (12,5 Mio. Euro) verdient.

Die Termine für die nächsten beiden Bond-Filme stehen bereits fest. Der erste soll im Herbst 2014, der zweite 2016 in die Kinos kommen. spot-on

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige