Navigation:

© AP/Invision

People

Cruise: "Du kannst alles erreichen"

Familie und Film sind für Schauspieler Tom Cruise das größte Glück. Das verrät er im Interview mit "Bild". Nach der Trennung von Katie Holmes während der Dreharbeiten zu seinem neuen Streifen "Oblivion" im vergangenen Jahr in Island spricht der Schauspieler mit dem Blatt aber lieber über seine Filmkarriere, als über familiäre Belange.

Und verrät sein Erfolgsgeheimnis: "Du kannst alles im Leben erreichen, wenn du jeden Tag Neues lernst."

Doch nicht nur Schlechtes wurde Cruise während seines Island-Aufenthaltes zuteil. Dort feierte der "Mission Impossible"-Star auch seinen 50. Geburtstag: "Es wird dort nicht dunkel. Wir haben tagsüber gedreht und in der hellen Nacht Spaß gehabt!"

Der Dreh des Science-Fiction-Streifens, der am 11. April in den deutschen Kinos anläuft, hat zudem scheinbar Cruise' Zuneigung zu unserem Planeten intensiviert. "Es gibt eine Stelle, da kannst du mit deinen Händen zwei auseinanderdriftende Kontinentalplatten berühren. Da spürst du, welches Geschenk unsere Erde ist", sagt der Hollywoodstar.

Dass er "unseren wunderschönen Planeten" fast jeden Tag aufs Neue bereisen darf, erfreut den 50-Jährigen besonders: "Jeder neue Film ist eine Freiflugkarte um die Welt - Abenteuer inklusive. Ist das nicht cool?"

(ami/spot)