Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Clueso geht gern mit Lindenberg schwimmen
Menschen Boulevard Clueso geht gern mit Lindenberg schwimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:24 25.11.2016
Anzeige
Magdeburg

"Er trägt eine Che-Guevara-Mütze und schwimmt auch mit Mütze", sagte der Sänger aus Erfurt in einem Interview mit "radio SAW", das am Sonntag ausgestrahlt werden soll. Er beschreibt die gemeinsamen Badegänge als extrem lustig. "Udo kommt mit Bademantel angewatschelt und fragt 'Sind wir soweit?'".

Dann nehme er Anlauf und springe mit einem "juchhu" ins Becken - "und das mit seinen 70", staunt Clueso. Beim Schwimmen spreche der Rocker dann gern von seiner Tour. Dabei gehe er manchmal fast unter, weil er mit den Armen alles erkläre. Die beiden kennen sich seit längerem. 2013 sangen sie den Lindenberg-Klassiker "Cello" zusammen neu ein.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für ihr letztes Weihnachtsfest im Weißen Haus hat die Familie von US-Präsident Barack Obama schon den passenden Baum.

25.11.2016

Der Regisseur Detlev Buck (53) hat zu Schulzeiten Englisch als Fach abgewählt, weil er den Lehrer nicht mochte.

25.11.2016

Bei Quizsendungen wie „Wer wird Millionär“ besteht für Prominente immer die Gefahr, dass sie sich blamieren. Dieses Mal verzweifelte Julia Klöckner an einem Wortspiel, Frank Buschmann scheiterte an einer „Peter Pan“-Frage, und Mark Forster konnte nicht einmal der Telefonjoker helfen.

25.11.2016
Anzeige