Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Christoph Waltz will eigenständig bleiben
Menschen Boulevard Christoph Waltz will eigenständig bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 10.01.2013
Der deutsch-österreichische Schauspieler Christoph Waltz bleibt sich treu. Foto: Britta Pedersen
Anzeige
München/Berlin

"Es ist mein Leben, das ich in dieser Karriere verbringe. Darüber bestimme ich schon selbst." Der deutsch-österreichische Schauspieler erhielt 2010 den Oscar als bester Nebendarsteller in "Inglourious Basterds" - von 17. Januar an ist er in Deutschland in seinem neuen Film "Django Unchained" zu sehen. Von "Firmengehabe" sei er nicht sonderlich begeistert, sagte Waltz. "Ich bin Schauspieler, und aus. Jedenfalls keine Firma, ich will mich nicht über Gebühr vermarkten oder kommerzialisieren."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspieler Wotan Wilke Möhring (45) erlebt erneut Vaterfreuden. Er und seine Lebensgefährtin Anna Theis sind zum dritten Mal Eltern geworden. Die kleine Henriette Marie sei am Mittwochabend in einem Kölner Krankenhaus zur Welt gekommen, teilte die Agentur des Schauspielers mit.

10.01.2013

"Für Gerd Müller. Mein Respekt und meine Bewunderung. Eine Umarmung", ein Trikot mit dieser Widmung versehen schenkte der viermalige Weltfußballer des Jahres in Folge, Lionel Messi, dem Mann, dessen Torrekord er im vergangenen Jahr überboten hatte.

10.01.2013

Die Konkurrenz für "Apple" wird immer größer, auch weil das iPhone-Erfolgsprodukt einen stattlichen Preis hat. Aus diesem Grund steigen Handy-Nutzer oft auf die qualitativ gleichwertigen, aber günstigeren Smartphones um.

10.01.2013
Anzeige