Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Christoph Waltz gesteht heimliche Heirat
Menschen Boulevard Christoph Waltz gesteht heimliche Heirat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:55 14.01.2013
Christoph Waltz und Ehefrau Judith bei der Premiere von "Django Unchained" in Berlin. Quelle: Britta Pedersen
Anzeige
Berlin

t. Gerüchte darüber kursierten schon länger. "Das ist ja auch unsere Sache." Die beiden haben ein gemeinsames Kind. Zuvor war der gebürtige Österreicher mit einer amerikanischen Psychotherapeutin verheiratet gewesen.

Waltz wurde mit seiner Rolle in Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" international bekannt. Nächsten Donnerstag kommt das neue Werk von Tarantino, "Django Unchained", in die Kinos. In dem Sklaven-Western spielt Waltz einen Kopfgeldjäger.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspieler Daniel Brühl (34) bewundert den Mut von Rennfahrern. Für seine Rolle als Niki Lauda im Kinofilm "Rush" besuchte er mit dem dreimaligen Formel-1-Weltmeister den Nürburgring, wo Lauda 1976 einen schweren Unfall hatte.

14.01.2013

So sieht positive Energie aus! Schauspielerin Ashley Tisdale ("High School Musical", 27) hat beim Bergesteigen wohl eine Überdosis Endorphine angehäuft.

13.01.2013

Der Skandal um den pädophilen Radiomoderator Jimmy Savile wird immer grausiger. Die Zeitung "The Sun" hat neue, erschreckende Details seiner jahrelangen, systematischen Vergewaltigungen aufgedeckt.

13.01.2013
Anzeige