Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Christine Kaufmann kann gut mit Hörbüchern einschlafen
Menschen Boulevard Christine Kaufmann kann gut mit Hörbüchern einschlafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 24.03.2015
Christine Kaufmann hat ihre Schlafprobleme mit Hörbüchern in den Griff bekommen. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
München

Über den Computer höre sie Geschichten, vorgetragen von einer möglichst tiefen Stimme. "Wie sie mein Vater hatte, als er mir früher Märchen vorlas. Dann schlafe ich gut ein." Inhaltlich ist sie bei den Gute-Nacht-Geschichten flexibel: "Man kann mir auch über Astrophysik vorlesen, solange der Tonfall stimmt."

Gar nicht flexibel ist sie dagegen nach eigener Aussage bei der Wahl des Nachthemdes. "Es muss weiß sein. In anderen Farben kann ich nicht schlafen."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Haben sie oder haben sie nicht? Die Spekulationen um eine mögliche Hochzeit von Schauspielerin Mila Kunis (31) und Ashton Kutcher (37) gehen weiter. Auf die Frage, ob sie verheiratet sei, antwortete Kunis in der "Late Late Show" im US-Fernsehen mehrfach mit: "Vielleicht".

24.03.2015

Udo Lindenberg (68) hat sich passend zu einem seiner berühmten Songs in das Goldene Buch des Berliner Bezirks Pankow eingetragen. 1983 hatte Lindenberg mit seinem "Sonderzug nach Pankow" an "Oberindianer" Erich Honecker appelliert, ihn in der DDR auftreten zu lassen.

23.03.2015

Das Ende der Erfolgsserie "Mad Men" erinnert Hauptdarsteller Jon Hamm an seine Schulzeit. "Die letzte Staffel zu drehen war wie das letzte Jahr in der Schule", sagte der 44-Jährige dem Magazin "GQ".

23.03.2015
Anzeige