Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Chillen lernen: Nachwuchs bei Stuttgarter Faultieren
Menschen Boulevard Chillen lernen: Nachwuchs bei Stuttgarter Faultieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 27.04.2016
Ein Faultierbaby hat es sich auf dem Bauch seiner Mutter gemütlich gemacht. Quelle: Thomas Hörner/Wilhelma Stuttgart
Anzeige
Stuttgart

Anfang April kam der inzwischen elfte Nachwuchs des Faultier-Paares Mike und Marlies zur Welt, wie der zoologisch-botanische Garten Wilhelma am Mittwoch mitteilte.

Im zotteligen Fell seiner Mutter war der oder die Kleine für die Zoobesucher lange kaum zu entdecken. "Das Geschlecht ist bei Faultieren schwer zu erkennen", erklärte Tierpfleger Thomas Rapp. "Manchmal wissen wir ein ganzes Jahr lang nicht, woran wir sind."

Faultiere leben im tropischen Regenwald. Ihr relaxt wirkender Lebensstil ist für sie Tarnung und Energiesparmodus zugleich. Wer sich wenig bewegt, den entdecken Fressfeinde nicht so leicht. Den Kalorienbedarf zu reduzieren, ist wichtig für sie, da sie sich überwiegend von nährstoffarmen Blättern und Blüten ernähren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Schauspieler Joaquin Phoenix (41, "Her", "Walk the Line") könnte mit dem französischen Star-Regisseur Jacques Audiard ("Der Geschmack von Rost und Knochen", "Dheepan") drehen.

27.04.2016

US-Schauspieler Wesley Snipes (53), der mehrere Jahre wegen Steuerhinterziehung im Gefängnis saß, will nun eine Reihe von Actionfilmen ins Kino bringen. Zusammen mit dem Studio des Wrestling-Verbands WWE sind mehrere Projekte geplant, wie "Deadline.com" berichtet.

27.04.2016

US-Schauspielerin Sarah Paulson (41, "Carol", "12 Years a Slave") stößt zu der Besetzung für die Filmbiografie "Rebel in the Rye". In dem Film über den legendären US-Schriftsteller J.D.

27.04.2016
Anzeige