Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Charlize Theron: Falsche Medienberichte sind mir egal
Menschen Boulevard Charlize Theron: Falsche Medienberichte sind mir egal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 31.03.2016
Die südafrikanische Schauspielerin Charlize Theron bleibt gelassen. Quelle: Christian Charisius
Anzeige
Berlin/Hamburg

"Ich lerne von Wikipedia eine Menge über mich, was ich noch gar nicht wusste", sagte die Oscarpreisträgerin in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. "Aber man darf sich nicht aufregen, dann hat man darüber keine Kontrolle."

Je älter sie werde, desto besser werde sie damit fertig. "Und wenn man ein Elternteil ist, setzt man die Prioritäten ohnehin anders - man hat einfach keine Zeit mehr", erklärte die Adoptivmutter von zwei Kindern.

Vergangenes Jahr war die Trennung von ihrem Kollegen Sean Penn bekanntgeworden. Im Kino wird Theron ab 7. April in dem Fantasyabenteuer "The Huntsman & The Ice Queen" zu sehen sein. Darin verkörpert sie die böse Märchenkönigin Ravenna.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn Carlos Leal mit seiner Kreissäge einen Eisblock zerschneidet, dann gibt es Eiswürfel. Seit eineinhalb Jahren betreibt der junge Unternehmer zusammen mit zwei Mitstreitern in den USA das Start-up "Mixology Ice".

31.03.2016

Ausländische Touristen mit Tattoos haben es in Japan bisweilen schwer. Die Körperverzierungen werden traditionell mit der Yakuza, der japanischen Mafia, assoziiert - die Gangster tragen Tattoos meist auf dem ganzen Körper.

31.03.2016

Italien sieht in diesem Frühling schwarz-weiß - zumindest wenn man den Auslagen in den Schaufenstern glauben darf. Ob grafische Muster, Streifen oder Punkte, ob Kleider, Blusen, Jacken oder Hosen, die wohl klassischste aller Farbkombinationen bestimmt die Entwürfe.

31.03.2016
Anzeige