Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Charles Brauer: "Ich möchte auf keinen Fall mehr 25 sein"
Menschen Boulevard Charles Brauer: "Ich möchte auf keinen Fall mehr 25 sein"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 01.12.2016
Anzeige
Berlin

"Ich möchte auf keinen Fall mehr 25 sein. Auch nicht 35", sagte der 81-Jährige dem Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". "Die Jugendzeiten waren zum Teil so anstrengend mit ihren Irrungen und Wirrungen."

Man mache ja nicht sofort alles richtig, sondern auch schreckliche Fehler. Er könne sich als Alter 45 gut vorstellen, so der Ex-Tatort-Kommissar weiter.

An Ruhestand denke er nicht. "Mir geht es gut, ich habe Spaß dabei, ich mache das freiwillig - warum sollte ich meinen Beruf nicht mehr ausüben? Wenn ich merken würde, der Kopf funktioniert nicht mehr, dann würde ich zu Hause bleiben."

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Willkommen 2017" heißt das Motto, wenn das ZDF Deutschlands größte Silvester-Party am Brandenburger Tor live überträgt.

01.12.2016

Die Sängerin Helene Fischer ("Atemlos") hat für die ARD-Unterhaltungsshow "Verstehen Sie Spaß?" mit der versteckten Kamera die Rolle des Lockvogels übernommen. 

01.12.2016

In der Geschichte des Fast Food war er ein Pionier: Michael "Jim" Delligatti erfand vor fast einem halben Jahrhundert den "Big Mac", den weltweit populären doppelstöckigen Cheeseburger. Nun ist Delligatti im Alter von 98 Jahren in seinem Haus in einem Vorort von Pittsburgh im US-Bundesstaat Ohio gestorben, wie seine Familie am Mittwoch mitteilte.

01.12.2016
Anzeige