Navigation:
Musik

Bushido sagt Tournee ab

Schwere Zeit für Bushido (34): Zwei Tage nach dem Tod seiner Mutter sagte der Rapper seine anstehende Konzerttournee "AMYF 2013" ab. Auf Anfrage der "Bild"-Zeitung teilte ein Sprecher der Konzertagentur Major Movez mit, dass es Bushido aus "gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, die Konzerttour AMYF 2013 wie geplant durchzuführen.

" Die elf ausgefallenen Termine, unter anderem in Berlin und München, sollen aber nachgeholt werden und die verkauften Tickets gültig bleiben.

"Meine Mutter hat uns heute Mittag verlassen. Wenn ihr könnt, bittet Allah für sie um Vergebung, so dass sie ihren Frieden finden möge", twitterte Bushido am Samstag. Medienberichten zufolge erlag sie einem jahrelangen Krebsleiden.

(mih/spot)