Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Brigitte Bardot hat ihre Katze zurück
Menschen Boulevard Brigitte Bardot hat ihre Katze zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 23.04.2013
Anzeige

Der zweijähige Kater war im März aus dem Grundstück der Ex-Schauspielerin in Saint-Tropez verschwunden.

Hieß es in der Zeitungsannonce noch "Mein Leid ist entsetzlich. Ich schlafe nicht mehr", zitiert die Onlineausgabe der Zeitung die überglückliche aktive Tierschützerin am Dienstag mit den Worten: "Das ist ein Wunder, ich weine vor Freude." Ihre Lieblingskatze war auf dem Grundstück einer benachbarten Villa aufgetaucht.

Ihren Durchbruch feierte die 1934 in Paris geborene Bardot mit 15 als Model. Es folgte eine steile Karriere als Filmschauspielerin, Sängerin und Sexsymbol. Der internationale Durchbruch kam 1956 mit dem ersten Film ihres ersten Ehemannes Roger Vadim: "Und immer lockt das Weib". Der Film, der auch in Amerika ein großer Erfolg wurde, begründete den Mythos BB.

1973 wurde ihr der Rummel um die eigene Person - etliche gescheiterte Beziehungen inklusive - zu viel und sie schwor dem Leben im Blitzlichtgewitter ab. Brigitte Bardot drehte nie wieder einen Film, stattdessen verschrieb sie sich dem aktiven Tierschutz.

(ili/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alle Kameras werden am Dienstagabend in der Allianz Arena auf den Bayern-Macher Uli Hoeneß gerichtet sein. Nur eine hätte ihm die mediale Aufmerksamkeit streitig machen können: Superstar Shakira (36).

23.04.2013

Prince Michael Jackson (16) will keinen Kontakt zu seiner leiblichen Mutter Debbie Rowe (54). Seine Schwester Paris (15), ebenfalls ein Kind des verstorbenen Superstars Michael Jackson, hat sich für einen versöhnlicheren Weg entschieden: Nach dem Tod ihres Vaters soll sie eine richtig enge Bindung zu der ehemaligen Krankenschwester aufgebaut haben.

23.04.2013

Psy (35) ist weiter auf der Jagd nach YouTube-Rekorden. Nachdem sein Song "Gangnam Style" den Rekord für das am meisten gesehene Video (1,5 Milliarden Klicks) hält, kann auch seine zweite Single "Gentleman" einen Rekord für sich verbuchen.

23.04.2013
Anzeige