Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Boy George: Zeit im Gefängnis war "ein Geschenk"
Menschen Boulevard Boy George: Zeit im Gefängnis war "ein Geschenk"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 14.04.2016
Der britische Sänger Boy George hat hart an sich gearbeitet und ist wieder in der Spur. Foto: Maurizio Gambarini
Anzeige
London

"Ich habe hart daran gearbeitet, mich wieder in Form zu bringen, meine Karriere zurückzubekommen, meine Selbstachtung wiederzubekommen." Er habe gewusst, dass dies dauern werde - was auch zugetroffen sei. Jetzt allerdings zahle es sich aus.

Mehrfach hatte der Culture Club-Sänger in den vergangenen Jahrzehnten Ärger mit der Justiz und auch einige Monate im Gefängnis gesessen. Der 54-Jährige hatte auch mit Drogen- und Alkoholmissbrauch Schlagzeilen gemacht - nun bezeichnet er sich als clean.

"Mein Appetit auf Selbstzerstörung und Drama hat deutlich abgenommen. Ich will nicht mehr unglücklich sein." Als Coach hat der Sänger in der Castingshow "The Voice UK" junge Talente begleitet. Die aktuelle Staffel ist gerade mit dem Finale abgeschlossen worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Craft-Beer-Bewegung - also der Kult um handwerklich gebrautes Bier kleiner Brauereien - hat Zulauf. Es gehe darum, keine industriell gefertigte Massenware zu trinken, sagt in Berlin die Journalistin Nina Anika Klotz, Macherin des Craft-Beer-Magazins "Hopfenhelden".

14.04.2016

Speeddating-Treffen zum Kennenlernen gehen üblicherweise in Bars oder Restaurants über die Bühne. In Trier können Singles die große Liebe jetzt beim Busfahren suchen: Die Stadtwerke Trier (SWT) bieten am Sonntag (17. April) ein Speeddating im Bus an.

14.04.2016

Der Entertainer Friedrich Liechtenstein (57, "Supergeil") hält ein Schulfach Lebenskunst für überfällig. Gelassenheit und Vertrauen zum eigenen Bauchgefühl sollte man Kindern beibringen, findet er.

14.04.2016
Anzeige