Navigation:
Musik

Bon-Jovi-Gitarrist Richie Sambora steigt aus der Tour aus

Richie Sambora (53), Gitarrist der amerikanischen Rockband Bon Jovi, nimmt sich eine Auszeit von der aktuellen Tournee. Sambora sei aus persönlichen Gründen aus der laufenden Konzertreise ausgestiegen, gab die Band auf ihrer Webseite bekannt.

Ein Insider vermutet im Gespräch mit der Promiseite "TMZ" einen Streit ums Geld. Sambora soll sich schlimm mit Sänger Jon Bon Jovi (51) gestritten haben, hieß es dort.

Bei der Show in Calgary, Kanada, stand der Gitarrist nicht mit seinen Kollegen auf der Bühne. Jon Bon Jovi erklärte dem Publikum: "Ich hatte zwei Chancen: zusammenpacken und nach Hause zu gehen oder alles zu geben, was ich kann."

"Alle Shows finden wie geplant statt", so das Statement der Gruppe auf ihrer Webseite. Die Show in Wien am 17. Mai sei also nicht gefährdet. Wie lange Richie Sambora ausfallen wird, ist allerdings unklar. Auf Twitter verkündete der Gitarrist, dass es ihm gut gehe, er müsse sich allerdings um eine persönliche Angelegenheit kümmern.

(ols/spot)