Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Blake Lively wehrt sich gegen "Gossip Girl"-Film
Menschen Boulevard Blake Lively wehrt sich gegen "Gossip Girl"-Film
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 08.04.2013
Quelle: Evan Agostini/Invision/AP
Anzeige

Besonders Schauspielerin Blake Lively (25), die in der Serie die gutmütige Serena Van der Woodsen spielt, soll keine Lust auf das Projekt haben, wie das britische Magazin "Star" nun berichtet.

Doch nicht nur die Fans zeigen sich mehr als nur entsetzt anlässlich dieser Neuigkeit, auch ihre Ex-Kollegen scheinen kein Verständnis für die Ex-Freundin von Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (38) aufzubringen. "Es wird von allen Seiten Druck auf sie ausgeübt, aber sie ist der Meinung, dass es eine schreckliche Idee ist und will dieses Projekt auf alle Fälle meiden", wird ein Insider von "Star" zitiert. Was genau Lively an der Idee eines "Gossip Girl"-Kinofilms Angst und Schrecken bereitet, ist derzeit leider nicht bekannt.

Die Rest der Upper East Side-Crew hätte übrigens überhaupt kein Problem damit, für den Streifen wieder gemeinsam vor der Kamera zu stehen: Leighton Meester (26), Chace Crawford (27), Penn Badgley (26) und Ed Westwick (25) sind allerdings außerhalb von "Gossip Girl" kaum bekannt. Sollte die momentan vielbeschäftigte Blake Lively am Ende nur Star-Allüren haben?

Die US-Serie "Gossip Girl" dreht sich um ein reiche und teilweise verwöhnte Jugendliche und wurde in den Staaten zwischen 2007 und 2012 (sechs Staffeln) ausgestrahlt. Sie basiert auf der gleichnamigen beliebten Buchreihe der Autorin Cecily von Ziegesar. In den deutschsprachigen Ländern wird momentan die fünfte Staffel ausgestrahlt.

(lp/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Jane Fonda (75, "Coming Home") hat auch nach ihrer Brustkrebserkrankung im Jahr 2010 keine Angst vorm Tod. "Das war ein guter Test, weil ich immer gesagt hatte, dass ich keine Angst vorm Sterben habe", sagte Fonda der Talkmasterin Oprah Winfrey (59) im Interview für deren TV-Sendung "Oprah's Next Chapter" in einer vom Onlinemagazin "People" vorab gezeigten Szene.

08.04.2013

"Evil Dead" erobert in USA die Leinwände der Kinos. Der Horrorfilm von Fede Alvarez nahm an seinem ersten Wochenende etwa 26 Millionen Dollar ein und startete somit auf Platz eins der US-Kino-Charts.

08.04.2013

Die britische Sängerin Adele (24) steht nun nach der Geburt ihres Sohnes im Oktober letzten Jahres wieder im Studio, berichtet die britische Zeitung "The Sun". Nach dem vielfach prämierten Album "21" seien die Erwartungen groß, sind sich die Experten einig.

08.04.2013
Anzeige