Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Berry-Fans können nach Tod auf neue Songs der Musiklegende hoffen
Menschen Boulevard Berry-Fans können nach Tod auf neue Songs der Musiklegende hoffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 20.03.2017
Neue Sonst von Musiklegende Chuck Berry. Quelle: akg-images
Anzeige
New York - 

Die Aufnahmen aus dem Album „CHUCK“, die er bisher gehört haben, seien „sensationell“, sagte Joe Edwards, Besitzer des Musikclubs Blueberry Hill, in dem Berry regelmäßig auftrat. Die Veröffentlichung von Berrys erstem Studioalbum seit rund 40 Jahren war bereits im Oktober angekündigt worden - ein genaues Datum wurde zunächst aber nicht bekanntgegeben. Der Musiker starb am Samstag im Alter von 90 Jahren.

Viele Studios veröffentlichen nach dem Tod von Musiker Alben in Erinnerung an deren künstlerisches Werk. Das anstehende Album Berrys wird aber hauptsächlich neue Songs enthalten. Sein letztes komplett neues Studioalbum „Rock it“ war 1979 veröffentlicht worden. Musikerkollegen wie Mick Jagger oder Ringo Starr würdigten Berry. Mit Songs wie „Johnny B. Goode“, „Sweet Little Sixteen“ und „Roll Over Beethoven“ hatte er Musikgeschichte geschrieben. Wann der Künstler beerdigt werden soll, war zunächst nicht bekannt.

Von richter.amelie

Anzeige