Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Benita zu Schaumburg-Lippe ist tot
Menschen Boulevard Benita zu Schaumburg-Lippe ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 08.05.2013
Quelle: ddp images

Schloss Bückeburg, Wohnort der Verstorbenen, hat seine Flagge auf Halbmast gesetzt, berichten die "Schaumburger Nachrichten".

Wann die 85-Jährige beigesetzt wird, ist laut einer Sprecherin der Familie noch nicht bekannt. Benita zu Schaumburg-Lippe konnte sich nach ihrem Verkehrsunfall 2007 nicht mehr vollständig regenerieren. In der Öffentlichkeit zeigte sich die Adelige in letzter Zeit eher selten. Ihr Mann, Philipp-Ernst Fürst zu Schaumburg-Lippe, verstarb 2003 im Alter von 75 Jahren.

(ols/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Robert Downey Jr. hat anscheinend keine Lust mehr, im vierten Teil der Action- und Science-Fiction-Reihe "Iron Man" den Tony Stark zu spielen. Vertraglich sei bloß geregelt worden, dass der Schauspieler in Teil eins bis drei mitwirken müsse.

08.05.2013

"Ich kann mir auf jeden Fall vorstellen, dass man blind vor Eifersucht Dinge tut, die man im Nachhinein bereut. Beim Thema Liebe ist man einfach nicht mehr bei sich.

08.05.2013

Trend in den Charts: Selten zuvor war Werbemusik so erfolgreich wie zurzeit. Drei von fünf Songs an der Spitze der Single-Charts stammen aus der Fernsehwerbung.

08.05.2013