Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Behaarte Heidi Klum zieht bei Party die Blicke auf sich
Menschen Boulevard Behaarte Heidi Klum zieht bei Party die Blicke auf sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 01.11.2017
Heidi Klum  Quelle: Invision
Anzeige
New York

 Bei ihrer eigens veranstalteten Halloween-Party in New York trat das Model am Dienstag als Werwolf aus Michael Jacksons „Thriller“-Musikvideo aus den 1980er Jahren auf. Begleitet wurde sie von mehreren anderen verkleideten Menschen, die an die gruseligen Zombies in dem revolutionären Clip erinnerten.

 Klum wurde in der Vergangenheit bereits als „Queen of Halloween“ bezeichnet, weil sie für ihre Kostüme oftmals über Stunden hinweg in der Maske sitzt. 2016 ging sie als Klon ihrer selbst, davor als der Zeichentrick-Charakter Jessica Rabbit.

Von dpa

Clubhits am Fließband, Festivalauftritte auf der ganzen Welt: David Guetta gehört seit Jahren zu den Topverdienern der DJ-Szene. Nun wird der Franzose 50.

01.11.2017

Dieter Bohlens Bodyguard „Zacko“ mag den Pop-Titan sehr. „Er ist ein sehr warmherziger Mensch! Er hört das nicht gern, aber er ist ein Lieber“, sagte der nur unter seinem Spitznamen bekannte Personenschützer (46) der Zeitschrift „Closer“.

01.11.2017

Bei vielen Prominenten hat Halloween einen schwierigen Stand. Einige haben schlicht keine Lust, sich zu gruseln. Andere erleben im Berufsalltag schon ständig Verkleidungs-Orgien und wollen davon auch mal Pause haben.

31.10.2017
Anzeige