Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Barry Manilow muss nach OP-Komplikationen kürzertreten
Menschen Boulevard Barry Manilow muss nach OP-Komplikationen kürzertreten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 12.02.2016
Barry Manilow befindet sich auf seiner Abschiedstournee. Quelle: Michael Kappeler
Anzeige
Los Angeles

Grund waren Komplikationen nach einer Notoperation im Mundbereich, die Manilow am Montag hatte", hieß es auf seiner Facebook-Seite. Nähere Angaben wurden zunächst nicht gemacht. Die Konzerte vom Donnerstag und Freitag sollen nachgeholt werden.

Auch der geplante Besuch der Grammy-Verleihung am Montag (Ortszeit) in Los Angeles stehe für den Musiker ("Mandy", "Copacabana") auf der Kippe, hieß es weiter. Der 72-Jährige ist mit seinem aktuellen Album "My Dream Duets" für den wichtigsten Musikpreis der USA nominiert. Er ist derzeit auf seiner selbst ernannten Abschiedstournee durch Nordamerika und Großbritannien.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pyjama statt Abendkleid: US-Sängerin Katy Perry (31) geht erstmals seit Jahren nicht zur Grammy-Verleihung, sondern will sich die Veranstaltung vor dem Fernseher anschauen.

12.02.2016

Eine zarte Stimme, die dank Effektgeräten über dem Elektro-Indie-Sound schwebt: Die Songs der US-Band Poliça sind sofort zu erkennen. Seit dem Debüt der Band ist die Musikwelt entzückt. Nun gab es eins von nur drei Europa-Konzerten in Berlin.

12.02.2016

Kanye West ist eine Marke, und diese Marke kann man kaufen. Catwalk und Blingbling lässt der verhasste und vergötterte Musiker links liegen und baut sich im Madison Square Garden auf. Die Fans lieben es. Und Kanye, lernt man, liebt am meisten immer noch sich selbst.

12.02.2016
Anzeige