Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Barbra Streisand will 2017 ihre Memoiren veröffentlichen
Menschen Boulevard Barbra Streisand will 2017 ihre Memoiren veröffentlichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 21.05.2015
Barbra Streisand will mit all den Mythen aufräumen. Foto: Jason Szenes
Anzeige
New York

n. "Es gibt mehr als 50 unauthorisierte Biografien über Frau Streisand, die voller Mythen und Ungenauigkeiten stecken", sagte Verleger Brian Tart. "Und jetzt wird sie endlich ihre eigene Geschichte erzählen." 

Streisand ist im Laufe ihrer Karriere mit etlichen Oscars, Emmys und Grammys ausgezeichnet worden. Sie ist auch die einzige US-Amerikanerin, die in den vergangenen sechs Jahrzehnten mit jeweils wenigstens einem neuen Album die Spitze der Charts eroberte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der deutsche Bassist Eberhard Weber (75) erhält den Jazz-Echo für sein Lebenswerk. Weber habe sich seit den 1960er Jahren zu einem stilprägenden Individualisten seines Instruments entwickelt, lobte die Jury.

21.05.2015

Los Angeles (dpa) - Das ehemalige Topmodel Janice Dickinson hat den US-Komiker Bill Cosby wegen Verleumdung verklagt. Dessen Rechtsanwalt hatte die von ihr erhobenen Vergewaltigungsvorwürfe als Lüge zurückgewiesen.

21.05.2015

Dieses Café in Europas Kulturhauptstadt Pilsen ist anders: Im "Anticafé Nora" zahlt der Kunde nicht für die warmen Getränke, sondern für die verbrachte Zeit.

21.05.2015
Anzeige