Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Barbara Schöneberger wollte aussehen wie Adele
Menschen Boulevard Barbara Schöneberger wollte aussehen wie Adele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 12.04.2016
Barbara Schöneberger wollte einmal so aussehen wie die britische Sängerin Adele. Fotos: Andrew Cowie/Britta Pedersen Quelle: ANDREW COWIE/Britta Pedersen
Anzeige
Berlin

Sie habe daraufhin ihren Visagisten gebeten, ihr die Haare abzuschneiden. "Dann hat der mir so eine Kurzhaarfrisur gemacht und mir die Haare toupiert. Und dann sah ich ein bisschen so aus wie Bernd das Brot." Schöneberger ist aber trotz des misslungenen Umstylings noch immer ein großer Fan der Sängerin. "Alles was ich von ihr gesehen habe, finde ich toll."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist nicht leicht, im Jazz-Bereich aufzufallen. Der Saxofonist Marcus Strickland hat bereits einige Alben veröffentlicht. Und doch ist sein Name wenig in den einschlägigen Magazinen aufgetaucht. Das könnte sich mit seinem Album "Nihil Novi" ändern.

13.04.2016

Der designierte Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko, macht eine erste Stippvisite in seinem künftigen Konzerthaus. Der 44-Jährige ist im September mit dem Bayerischen Staatsorchester beim Musikfest Berlin 2016 zu Gast, wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten.

12.04.2016

Los Angeles (dpa) - Hollywood ehrt Cyndi Lauper (62) und Harvey Fierstein (61): Für ihr Hitmusical "Kinky Boots" sind die beiden Stars des amerikanischen Showbusiness mit Sternen auf dem Walk of Fame ausgezeichnet worden.

12.04.2016
Anzeige