Navigation:

© ddp images

Musik

Backstreet Boys mit "Harlem Shake"

Der Internet-Trend "Harlem Shake" macht wirklich vor niemandem Halt. Auch die Boygroup Backstreet Broys tanzte jetzt wild und in seltsamen, schrägen Outfits zu dem Lied, das die ganze Welt zum hemmungslosen Tanzen animiert.

Die Sänger sind kaum zu erkennen, nur Nick Carter zeigt sein Gesicht unmaskiert. Lediglich mit Unterhose, Socken und Hut bekleidet, shaked er zu dem weltweiten Hit. Die anderen Jungs verstecken sich hinter einem Spiderman-Anzug, einem Hasenkostüm und Visier-Helmen. Schön, dass sich die Musiker für diesen Gag nicht zu schade sind.

Der Hit stammt von DJ Harry Rodrigues alias Baauer. Seit Mai vergangenen Jahres gibt es den Song als freien Download. Als 2013 der Komiker Filthy Frank einen irren Tanz zu dem Lied ins Netz stellte, findet der skurrile Flashmob-Dance weltweit unzählige Nachahmer.

(ala/spot)