Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "Back to Black"-Cover von André 3000 und Beyoncé vorgestellt
Menschen Boulevard "Back to Black"-Cover von André 3000 und Beyoncé vorgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 27.04.2013
Quelle: Joel Ryan/Invision/AP
Anzeige

Der neu eingesungene Titel wurde in Mark Ronsons Radioshow beim Sender East Village Radio gespielt.

Ronson hat das Lied von Winehouse damals produziert. "Ich fühle mich geschmeichelt und geehrt und Amy würde es ebenso freuen, das weiß ich", sagte er in der Sendung. Die neue Interpretation des Songs hat zunächst Kritik von Mitch Winehouse, Amys Vater, hervorgerufen.

Der Song wird auch auf dem Soundtrack des Films "The Great Gatsby" von Baz Luhrmann zu hören sein.

(ala/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage vor dem Thronwechsel in den Niederlanden ist der künftige König am Samstag 46 Jahre alt geworden. So kurz vor der Riesenparty zu seiner Thronbesteigung am kommenden Dienstag wollte Willem-Alexander seinen letzten Geburtstag als Prinz jedoch in aller Ruhe feiern.

27.04.2013

Seit James Camerons US-Serie "Dark Angel" ist Jessica Alba eine etablierte Schauspielerin. Dabei war sie bereits als Kind für Werbe-Spots und in kleineren Rollen zu sehen.

28.04.2013

Sie lieben sich, sie lieben sich nicht, sie lieben sich. Die Rede ist von Pop-Bubi Justin Bieber (19) und seiner (Ex-)Freundin Selena Gomez (22). Nachdem sich die beiden Ende 2012 eigentlich getrennt hatten, postete Bieber am Samstag auf Twitter ein Foto, dass die beiden eng umschlungen auf einem Stuhl zeigt.

27.04.2013
Anzeige