Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Autor Frédéric Beigbeder empfiehlt jüngere Partner
Menschen Boulevard Autor Frédéric Beigbeder empfiehlt jüngere Partner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 08.03.2015
25 Jahre Altersunterschied sind für Frédéric Beigbeder kein Problem - im Gegenteil. Quelle: Etienne Laurent
Anzeige
Berlin

Das sei sehr gesund, denn: "Im Alter wird man zynisch und pessimistisch", sagte der 49-Jährige, der mit einer 25 Jahre jüngeren Frau verheiratet ist. "Wer jung ist, glaubt ganz anders an das Leben. Und mit einem jungen Partner zusammen zu sein, bringt das zurück."

Offen ließ Beigbeder in dem Interview letztlich, weshalb junge Menschen sich mit deutlich älteren Partnern einlassen sollten. Einen Hinweis dazu gibt sein jüngster Roman "Oona & Salinger", der von Jerome David Salingers Liebe zu Oona O'Neill erzählt. O'Neill war mit dem deutlich älteren Charlie Chaplin liiert: "Oona sagte über Charlie Chaplin, er habe sie reifen lassen, an seiner Seite sei sie sicher gewesen - und sie meinte damit nicht das Materielle", erläuterte Beigbeder. "Diese Faszination können junge Männer auch in älteren Frauen sehen. Sie sollten es!"

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Victoria Conrady aus Dortmund hat die 7. Staffel der Kika-Castingshow "Dein Song" gewonnen. Die 18-Jährige überzeugte mit ihrem selbst komponierten Lied "Maniac" beim Finale am Freitagabend die Jury und die Zuschauer, wie der Kinderkanal am Samstag in Erfurt mitteilte.

07.03.2015

Die NDR-Produktion "Polizeiruf 110 - Familiensache" ist der Gewinner des Deutschen Fernsehkrimifestivals. Der Film erhielt am Freitag in Wiesbaden sowohl den Preis der Hauptjury als auch den Publikumspreis.

07.03.2015

Die australische Schauspielerin Cate Blanchett hat Presseberichte zum Namen ihres vierten Kindes korrigiert. Das kleine Mädchen, das die Oscar-Preisträgerin gemeinsam mit ihrem Ehemann Andrew Upton adoptiert hat, heißt Edith Vivian Patricia Upton, wie eine Sprecherin des Paars am Samstag mitteilte.

07.03.2015
Anzeige