Navigation:

© SpotOn

TV

Aus für Musikshow "The Dome"

Die RTL-II-Musikshow "The Dome" wird nach 16 Jahren und 64 Ausgaben voller Teenie-Idole und renommierter Musiker eingestellt, berichtet das Medienmagazin "DWDL".

Die Marke "The Dome" soll allerdings erhalten bleiben, erklärte der RTL-II-Sprecher Carlos Zamorano. "Derzeit arbeiten wir an einem neuen kreativen Konzept. ,The Dome' findet On Air, Online und auf CD statt. Das neue Konzept wird hier anknüpfen und die Marke weiter stärken, das ist unser Ziel", sagte er weiter.

Die Moderation von "The Dome" übernahmen in der Geschichte der Veranstaltung unter anderem Daniel Hartwig, Yvonne Catterfeld, Oliver Petszokat, Joko Winterscheidt, Mirjam Weichselbraun und Collien Ulmen-Fernandes. Bei der ersten Sendung im Januar 1997 standen unter anderem Tic Tac Toe, NSYNC, DJ BoBo, Die Fantastischen Vier, Bed & Breakfast und Caught in the Act auf der Bühne.

SpotOn