Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Andrea Berg strickte beim "Tatort" Lampenschirme
Menschen Boulevard Andrea Berg strickte beim "Tatort" Lampenschirme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 02.04.2015
Andrea Berg ist äußerst heimatverbunden. Quelle: Thomas Niedermüller
Anzeige
Aspach

).

Dort eröffnete sie zusammen mit ihrem Mann ihr neues Feriendorf im ur-schwäbischen Stil. Ihr "Dörfle" sei ein Herzensprojekt, sagte Berg. "Das ist bis ins kleinste Detail meins." Die Sängerin legte nach eigenen Worten oft selbst Hand an, stellte Gardinen, Deckchen und mehr her.

"Bei jedem "Tatort" habe ich mindestens einen Lampenschirm gestrickt."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eisbär Lars, Vater des berühmten Knut und von Fiete, hat den Rostocker Zoo verlassen. Der etwa 320 Kilogramm schwere Bär wurde am Mittwoch nach Aalborg (Dänemark) gebracht.

01.04.2015

Die kanadische Sängerin Joni Mitchell (71, "Big Yellow Taxi") wird in einem Krankenhaus in Los Angeles auf der Intensivstation behandelt. Wie aus einer Mitteilung auf der Website der Künstlerin hervorgeht, wurde sie am Dienstagnachmittag (Ortszeit) zu Hause bewusstlos gefunden.

01.04.2015

Ihre Biografie hat sie "Augen zu und durch" genannt. Natascha Ochsenknecht (50) zählt sich auf ihrer Internetseite zu "Deutschlands bekanntesten Persönlichkeiten".

01.04.2015
Anzeige