Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Andrea Berg schmerzt noch jede Bewegung
Menschen Boulevard Andrea Berg schmerzt noch jede Bewegung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 04.08.2016
Andrea Berg hat noch Schmerzen nach einem Bühnenunfall. Quelle: Sebastian Willnow
Anzeige
Berlin

"Die Verbrennungen tun immer noch weh, ich bin permanent in Behandlung", sagte sie der "Bild"-Zeitung (Samstag). "Jede Bewegung schmerzt, besonders beim Schlafen.

Meinen Videodreh nächste Woche musste ich auf Anraten der Ärzte verschieben." Am Freitag gab sie dennoch ein Konzert in ihrem Wohnort Aspach in Baden-Württemberg.

dpa

Drei Tage, fünf Bühnen und mehr als 110 Bands, Formationen und Einzelkünstler - Karlsruhe feiert seit Freitag wieder "Das Fest". Über die Festival-Tage verteilt rechnen die Veranstalter bis Sonntag mit mehr als 250 000 Besuchern.

04.08.2016

Revolverheld will keine politischen Songs machen. Es sei aber wichtig, dass Musiker eine Meinung haben, sagte der Schlagzeuger der Hamburger Band, Jakob Sinn, im Interview mit der in Bielefeld erscheinenden "Neuen Westfälischen" (Samstag).

23.07.2016

"Danke für nix" - unter diesem Motto ziehen am Samstag (12.30 Uhr) die Teilnehmer des 38. Berliner Christopher-Street-Days durch Berlin.

Die Organisatoren rechnen mit rund 750.000 Menschen jeglicher geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung aus aller Welt, die für ihre Rechte und Forderungen einstehen wollen.

04.08.2016
Anzeige