Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Amanda Knox: "Ich möchte wieder als Person wahrgenommen werden"
Menschen Boulevard Amanda Knox: "Ich möchte wieder als Person wahrgenommen werden"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 30.04.2013
Quelle: twitter.com/ABCworldnews

Die US-Amerikanerin Amanda Knox (25) ist die Hauptverdächtige in diesem spektakulären Mordfall, und in einem Interview mit dem US-amerikanischen Sender ABC spricht sie am heutigen Dienstagabend über ihre Zeit in italienischen Gefängnissen, ihre Unschuld und ihre Memoiren, die zeitgleich unter dem Titel "Zeit, gehört zu werden" erscheinen.

Auszüge aus dem Interview zeigen eine mal wütende, mal mit den Tränen kämpfende junge Frau, die sich wünscht, "wieder als Person wahrgenommen zu werden." Denn: "Was mir passiert ist, war surreal, aber es hätte jedem passieren können." Die Öffentlichkeit und die Justiz hätten sie zu Unrecht verurteilt und schon bald war sie als der "Engel mit den Eisaugen" bekannt: "In jeder Hinsicht galt ich als die Mörderin - ob ich es wirklich war oder nicht. Und ich musste mit dem Gedanken klar kommen, dass das jetzt mein Leben ist."

Der Staatsanwalt klagte sie der Ausübung "satanischer Riten" an und beschuldigte sie "dämonischer Motive", was zu einer Verurteilung zu 26 Jahren Haft führte. Dass sie wegen des später folgenden Freispruchs nur vier Jahre davon im Gefängnis saß, bevor sie zurück in ihre Heimatstadt Seattle kam, ändert für Knox nichts: "Ich glaube, es ist eine Sache, wenn einem die Medien alles Mögliche andichten und eine andere, wenn man in einem Gerichtssaal sitzt und um sein Leben kämpft, während einen die Leute als 'Teufel' bezeichnen."

(mpr/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es sollen es nur kleine Clubs sein, in denen Sänger Prince (54) dieses Jahr seine Gigs in Großbritannien spielen möchte, doch der Spaß soll deshalb nicht geringer sein.

30.04.2013

Es ist sicherlich kein Zufall, dass die britische Band Levellers ihren Usprung in einer Kneipe fand. The Eagle hieß der Pub in Brighton, der Mark Chadwick und Jeremy Cunningham so inspirierte.

30.04.2013

Die ehemalige "Glücksrad"-Fee und "In aller Freundschaft"-Darstellerin Maren Gilzer musste sich einer Lungen-OP unterziehen. "Es war zwar keine lebensgefährliche Operation, aber ein wenig Bammel hatte ich schon.

30.04.2013