Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Alec Baldwin wird vom Richter ermahnt
Menschen Boulevard Alec Baldwin wird vom Richter ermahnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 25.07.2014
Alec Baldwin 2013 in Cannes. Quelle: Guillaume Horcajuelo
Anzeige
New York

hr.

Laut "New York Daily News" forderte Richter John DeLury bereits am Donnerstag dafür eine Entschuldigung. "Ich zahle lieber eine Strafe", sagte Baldwin. Der Schauspieler bekam einen bedingten Freispruch, er muss damit bis Ende Januar ohne weitere Auffälligkeiten bleiben. "Können Sie aufhören, Probleme zu bereiten, Alexander?", fragte der Richter laut Zeitung zum Abschluss und fügte hinzu: "Seien Sie von jetzt an ein guter Junge."

Bereits zuvor hatte der Richter Humor bewiesen und gefragt: "Sie waren in "Suche nach Roter Oktober" dabei?" "Nein, "Jagd auf Roter Oktober"", antwortete Baldwin. "Das war ein guter Film." Baldwin soll sich bei seiner Vernehmung im Mai bei den Polizisten beschwert haben, ob sie überhaupt wüssten, wer er sei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er ist eine der ganz großen Jazzlegenden, Herbie Hancock blickt auf eine unvergleichliche Karriere zurück. Und immer wollte das Wunderkind am Piano, das schon im zarten Alter von 11 Jahren 1952 mit dem Chicago Symphony Orchestra sein Konzertdebüt feierte, musikalische Grenzen überschreiten.

25.07.2014

Das Wiener "Tatort"-Team ist genervt von der Gefallsucht im TV-Geschäft. "Die Arroganz und die Eitelkeiten der Branche gehen uns an vielen Ecken auf den Geist.

25.07.2014

Aufschub für den Shia LaBeouf (28): Ein Richter in New York hat dem Schauspieler und seinen Anwälten am Donnerstag bis zum 10. September Zeit gegeben, mit der Staatsanwaltschaft eine mögliche Einigung auszuhandeln, um einen Prozess wegen ordnungswidrigen Benehmens zu umgehen.

25.07.2014
Anzeige