Navigation:
People

Adele richtet sich eigene Spielhalle ein

Sängerin Adele (24, "Skyfall") arbeitet derzeit an einer extravaganten Hauseinrichtung: Wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet, richtet sich die Sängerin derzeit ein eigenes Spielzimmer ein.

Dort warten demnach unter anderem Spiel-Automaten mit den Klassikern Pac-Man und Space Invaders auf die 24-Jährige. Allerdings soll sie auch einige Shooter-Spiele mit Plastik-Gewehren ihr Eigen nennen.

"Sie hat ihr Haus mit allem Komfort ausgestattet. Aber sie hat auch Platz für Spielautomaten gemacht. Sie sind ihr ganzer Stolz in ihrem neuen Spielzimmer", berichtet ein Insider dem Blatt. Bereits seit längerem ist bekannt, dass Adele ein Fan von Kneipen-Spielen ist. Im Rahmen ihres Auftritts bei der diesjährigen Oscar-Verleihung mietete sie sich ein Anwesen mit privater Bowlingbahn. In ihrem ehemaligen Wohnhaus vergnügte sich Adele mit ihren Freunden an mehreren Snooker-Tischen. Fehlt nur noch die Darts-Scheibe...

(dr/spot)