Navigation:
Björn Ulvaeus zeigt Bewunderung für «Ein bisschen Frieden». Foto: Britta Pedersen

Björn Ulvaeus zeigt Bewunderung für «Ein bisschen Frieden». Foto: Britta Pedersen

Leute

Abba-Star Björn: "Ein bisschen Frieden" war perfekt

Nicoles ESC-Siegersong "Ein bisschen Frieden" war für den Abba-Musiker Björn Ulvaeus einer der besten Grand-Prix-Songs der Geschichte. "Das ist deutscher Schlager in seiner besten Form", sagte Ulvaeus der Deutschen Presse-Agentur.

Stockholm. "Wie diese guten alten deutschen Lieder, mit denen Benny (Andersson) und ich aufgewachsen sind." Melodie und Text passten wunderbar zusammen. Und: "'Ein bisschen Frieden' ist ein perfekter Titel."

Als Teil der Popband Abba hatte Ulvaeus 1974 den ersten ESC-Sieg für Schweden eingefahren. Danach waren er, Agnetha, Benny und Anni-Fried weltberühmt geworden. Nicole hatte den Grand Prix 1982 für Deutschland gewonnen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

Bild des Tages

Bis Sonntag (24.9.) steigt auf dem Kronsberg das Drachenfest. Profis und Laien können gleichermaßen ihre bunten Windgleiter in den Himmel jagen. 

zur Galerie